Gastroenterologische Schwerpunktpraxis

Dr. med. Rainer Müller
Dr. med. Jens Müller-Ziehm

Darmkrebsvorsorge in Langenhagen

Der Darm: Krankheitsprävention und Vorsorge

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers. Er spielt eine zentrale Rolle bei der Resorption von Nährstoffen. Seine Bedeutung wird in den letzten Jahren zunehmend wiederentdeckt. Aus diesem Grund ist es wichtig, langfristig eine gute Darmgesundheit herzustellen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen.

Neben einer gesunden Ernährung, sportlicher Betätigung und der Reduktion von Stress tragen vor allem medizinische Vorsorgesitzungen dazu bei, den Darm möglichst lange vor Krankheiten zu schützen.

Diagnostik bei der Gastroenterologischen Schwerpunktpraxis Dr. med. Rainer Müller &
Dr. med. Jens Müller-Ziehm

Der Darm kann von vielen verschiedenen Krankheiten befallen werden (z.B. Pilze, Morbus Crohn oder Zöliakie). Was aber den meisten Menschen, vor allem bei entsprechender familiärer Vorbelastung, den größten Schrecken einjagt, ist der Darmkrebs. Um Krankheiten frühzeitig zu erkennen und gleichzeitig wirkungsvoller behandeln zu können, ist eine ausreichende und professionelle Diagnostik vonnöten. Unsere Praxis verlässt sich auf die wissenschaftlich anerkannten und vielversprechenden Methoden zur Diagnose von Darmerkrankungen und -komplikationen.

Zu den gängigen Diagnoseverfahren in unserer Praxis gehören:

  • Labordiagnostik
  • Kapselendoskopie
  • Koloskopie
  • Gastroskopie
  • Proktoskopie
  • Sonographie

Darmkrebsvorsorge nahe Langenhagen

Wir in der Gastroenterologischen Schwerpunktpraxis Dr. med. Rainer Müller & Dr. med. Jens Müller-Ziehm in Langenhagen stehen gerne für eine Darmkrebsvorsorge zur Verfügung. Die Wichtigkeit der Darmkrebsprävention steigt mit zunehmendem Alter, insbesondere für Menschen über 50 mit familiären Risiko. Die Vorsorge wird durch mehrere Methoden erreicht, die einzeln oder kombiniert angewendet werden.


Die Methoden im Überblick:

  • Darmspiegelung
  • Stuhluntersuchung
  • Abtasten des Mastdarms

Mit einer gründlichen Darmkrebsvorsorge kann der Krebs im besten Fall in einem frühzeitigen Stadium (Polypenstadium) festgestellt werden. Die Genesungschancen sind sehr hoch.


Kommen Sie in unsere Praxis nahe Langenhagen! Gemeinsam nehmen wir Ihnen die Angst vor der Krankheit und finden bei bestehender Symptomatik eine vielversprechende Therapie.