Gastroenterologische Schwerpunktpraxis

Dr. med. Rainer Müller
Dr. med. Jens Müller-Ziehm

Sonographie und Farbduplexsonographie

Sonographie - von der Vorbereitung bis zur Untersuchung

Sonographie und Farbduplexsonographie

Untersuchung folgender Organe

  • Leber (ggf. mit sonographischem Kontrastmittel)
  • Gallensystem (ggf. mit Funktionsdiagnostik)
  • Bauchspeicheldrüse
  • Milz
  • Nieren
  • Gefäßsystem
  • Magen-Darmtrakt (hochauflösende 12MHz Sonographie des Dick- und Dünndarms)
  • Unterbauchorgane


Vorbereitung und Untersuchung

  • Problemerfassung und Untersuchung
  • keine spezielle Vorbereitung, aber
    • mindestens 4 Std. vorher nichts essen
    • 24 Std. vorher blähende oder fettige Speisen meiden!


Sollten Sie weitere Fragen zur Sonographie haben, sprechen Sie uns bitte an. Gerne erläutert unser Team Ihnen die Methoden noch einmal genauer oder klärt offene Fragen in einem persönlichen Gespräch.